Zum Hauptinhalt springen

Mai 2022

„Flammkuchen und Apfelwein“ lautete diesmal das Motto zu einem geselligen Nachmittag für die Mieter*innen der Wohnanlage „Wohnen am Kurhaus“.

Schon zeitig am Nachmittag versammelte sich eine große Anzahl von gut gelaunten Mieter*innen im Foyer und als die Tür zum hübsch eingedeckten Gesellschaftsraum geöffnet wurde, waren die Plätze schnell besetzt. Das Angebot für diesen Nachmittag hatte großen Anklang gefunden.

Flammkuchen – eine Spezialität aus dem Elsass, der Pfalz und Baden - isst man nicht jeden Tag. Der dünne Fladen aus Brotteig wird traditionell mit einer Creme aus Sauerrahm bestrichen und mit Speck und Zwiebeln belegt. Aber auch ein Belag aus frischen Pilzen, Kirschtomaten und Rucola sind eine köstliche Variante.   

Der Fladen wird nur kurz bei starker Hitze im Ofen gebacken. Früher wurde er vor dem Brot im Holzbackofen gebacken, um die erste starke Hitze auszunutzen. Die Fladen wurden schon eingeschoben, wenn noch nicht alle Flammen ausgelodert waren. So erhielt er seinen Namen.

Während an diesem Nachmittag die Flammkuchen frisch vor Ort gebacken wurden, saß man im Gesellschaftsraum und plauderte bei einem Glas Apfelwein. Auch einige neue Mieter*innen hatten sich angemeldet und nahmen die Gelegenheit war, die Nachbarn besser kennenzulernen.

Immer wieder flitzte Andrea Kauert vom Service-Team durch den Raum um nachzulegen oder nachzuschenken. Herr Werdein – einer der ersten Mieter des Hauses – meinte, er habe schon auf einigen Weinfesten Flammkuchen gegessen, aber dieser sei etwas ganz Besonderes.

Bis zum frühen Abend genossen alle das Zusammensein und mit den Worten "Wir freuen uns schon auf den nächsten Motto-Nachmittag" verabschiedeten sich die letzten Mieter*innen in ihre Wohnungen.

Vielleicht sind Sie bei dem nächsten Event auch dabei ?!

Birgit Naundorf und Andrea Kauert
Servicemanagement „Wohnen am Kurhaus“

April 2022

Nach vorheriger Ankündigung und Einladung aller Mieter*innen des 'Wohnen am Kurhaus' stand der Ostersonntag unter dem Motto:
„Ostereiersuche ist vielleicht nur etwas für Kinder – aber Osterhasensuche ist auch etwas für Erwachsene!“

Bereits am Vorabend waren Silke Brüggemann und Martina Scheil vom Service-Team im Auftrag des Osterhasen tätig. Die beiden versteckten viele, kleine, goldene Osterhasen. Die Suche im Foyer und Atrium konnte also beginnen.
Und so sah man schon früh am Morgen des Ostersonntags den ein oder anderen Mieter auf der Suche nach den Schokoladenhasen.
Die Mieter*innen schlenderten suchend durchs Foyer und Atrium. Es wurde viel gelacht und alle freuten sich über jeden kleinen „Fund“. Bis dann alle Hasen gefunden waren.

Nach diesem gelungenen Auftakt freuten sich alle auf ein schönes Osterfest mit Familie und Freunden bei herrlichem Frühlingswetter.

März 2022

Die Mieter von „Wohnen am Kurhaus“ trotzten am Sonntag, dem 20.03.2022, einem wenig frühlingshaftem Wetter, um die Life-Musik zu genießen.

Trotz des kalten Windes standen sie nachmittags auf ihren Balkonen um den kräftigen Klängen von Trompeten und Posaunen zu lauschen.

Auf der Terrasse von Wohnen am Kurhaus gab sich das Lohmarer Blasorchester 79 e.V., unter der musikalischen Leitung von David Witsch, die Ehre und spielte mit einem wunderschön gemischten Repertoire zum „Fensterkonzert“ auf.

Die Zuhörer waren begeistert, und sogar Spaziergänger auf der Kurhausstrasse erfreuten sich an den eindrucksvollen Klängen.

Bereits die Anfänge des vor mehr als 40 Jahren gegründeten Orchesters waren erfolgreich, es wurde stetig aufgebaut, fleißig geübt und die Zahl der Musiker wuchs beständig. In der Stadt Lohmar ist das Frühjahrskonzert mit dem Blasorchester fester Bestandteil des kulturellen Lebens.

„Wohnen am Kurhaus“ bedankt sich an dieser Stelle ganz herzlich bei den Musikern des Lohmarer Blasorchesters 79 e.V. für den wunderschönen Nachmittag.

Oktober 2021

Nach anderthalb Jahren Corona-Zwangspause, fand unter dem Motto „geselliger Nachmittag mit Zwiebelkuchen und Federweißer“, dieses herbstliche Event für die Mieter*innen der Wohnanlage „Wohnen am Kurhaus“ statt.

Das Interesse war groß und fand enormen Anklang bei den Mieter*innen. Fast 50 Anmeldungen hatte das Service-Team entgegengenommen.
Unter Einhaltung der 3-G-Regelung konnten alle teilnehmen.

Der verführerische Duft von Zwiebelkuchen zog am Nachmittag durch das Foyer der Wohnanlage. Die Mieter*innen gesellten sich im Gesellschaftsraum zueinander.
Für einige neue Mieter*innen war dies auch ein willkommener Anlass, die Nachbarn besser kennenzulernen.

Musikalisch wurde der Nachmittag von Max Knetsch (Mitarbeiter des Sozialtherapeutischen Dienstes im Kurhaus am Park) untermalt. Er spielte auf seinen Musikinstrumenten bekannte Wein- und Schunkellieder. Die Mieter*innen waren schwungvoll mit Gesang und Beifall dabei.

Es wurde bis zum frühen Abend erzählt und gelacht, alle waren glücklich und zufrieden. Viele Mieter*innen genossen die Geselligkeit nach der langen Pause sehr.
Mit den Worten "Wir freuen uns auf das nächste Fest" verabschiedeten sich die letzten Mieter*innen am Abend in ihre Wohnungen.

Vielleicht sind Sie bei dem nächsten Event auch dabei ?!
Andrea Herde
Servicemanagement „Wohnen am Kurhaus“

Mai 2021

Die Lage des „Wohnen am Kurhaus“ lädt Mieterinnen und Mieter immer wieder zu einem Spaziergang im nahegelegenen Kurpark ein.
Neben großem Teich, Kneipbecken und Vogelvoliere laden auch Minigolf- und Bouleplatz zum Verweilen, Beobachten und Entspannen ein. Langweilig wird es dort nie!

Im Park finden immer wieder öffentliche Veranstaltungen statt, die Mieterinnen und Mieter gerne besuchen.
Dort treffen sie auf Hennefer Bürger, um Angebote, wie Konzerte und Gottesdienste zu besuchen und den Alltag abwechslungsreich zu gestalten. So auch wieder zum diesjährigen Himmelfahrtsgottesdienst. Bei besten Wetter kamen Gemeindemitglieder im Park zusammen, um gemeinsam Gottesdienst zu feiern.

Im Foyer des Wohnen am Kurhaus informieren wir die Mieterinnen und Mieter über zukünftige Veranstaltungen.

Sie sind herzlich eingeladen teilzunehmen!

April 2021

März 2021

Dezember 2020

Oktober 2020

September 2020

April 2019

Februar 2019

Dezember 2018

Oktober 2018

März 2018

Januar 2018

Dezember 2017

Oktober 2017

September 2017

Juni 2017

Mai 2017

Februar 2017

September 2016

Januar 2016

Dezember 2015

Mai 2015